Divine Openings

Meine innere Haltung und Ausrichtung  als ärztliche Psychotherapeutin mit analytischem und tiefenpsychologischem Hintergrund in meiner Kassenpraxis und in welcher ich meinen Kenntnisstand durch Katahymes Bilderleben,Körperorientierte tiefenpsychologische Psychotherapie, Psychodrama Systematisches Familienstellen u.a.  ständig erweiterte, kam an  einen Wendepunkt als ich  2000-2002 zusätzlich zu meinen Zusatzausbildungen die  Kinesiologie und die Psychosomatische Energetik entdeckte.

Ich lernte und übte mich darin,  meinen Behandlungsfokus bei all der langjährigen  Erfahrung und Empathie für Defekt, Mangel und Krankheit gänzlich auf die Selbstheilungskräfte, auf die gesunde Seele, welche sich auch in einem kranken Körper ausdrücken möchte, und wesentlich zur Heilung beiträgt,  zu lenken.

Mit dem Besuch meines ersten Schweigeretreats unter Lola Jones Leitung, (übersetzt hatte damals  die Kurse Gabriele Kingwill,auch die beiden Bücher von Lola Jones sind von Gabriele Kingwill wunderbar übersetzt worden)  erfuhr ich am eigenen Leibe, wie wunderbar es sich  anfühlt, den  Fokus ganz  auf das gesunde hochschwingende Energiefeld,  welches uns allen zu jeder Zeit zur Verfügung steht, ausgerichtet zu sein.

Seither sehe ich meine Aufgabe in der ganzheitlichen Medizin und Psychotherapie darin, die Menschen, die zu mir kommen zu unterstützen,  ihr tiefes Vertrauen in diese Ordnungs-Regulations und Heilkraft, und somit  in Ihre Selbstheilungskräfte, ihre ihnen innewohnende Seelenkraft  zu stärken und  ihre  Verbundenheit mit der großen Schöpferkraft  wieder zu entdecken, zu beleben und zu erneuern.

Divine Openings bietet eine sehr hilfreiche Unterstützung auf diesem Weg!

 

 

die Bücher von Lola Jones:

„Alles läuft Super,während ich Weg bin“  und „Pass auf, wohin du zielst“.

Beide Bücher sind erhältlich in der Praxis.

 

Termine:  28.12.2017 20:00-22:00 

Offener Abend „Divine Openings“  nach Lola Jones 

Ein Weihnachtsgeschenk von DIR an DICH!!!

Wir verabschieden das alte Jahr !!!

Indem wir in uns ankommen, geniessen und  uns ausdehnen… lassen wir los und schaffen Raum für alles was bereits auf uns wartet….

Was  wir ersehnen und uns wünschen setzten wir auf unsere GOTT-LISTE- fertig……!

Wir schenken uns  die Zeit, um unseres Größeres, Weiters, Unbenennbares in jeder unserer Körperzellen willkommen zu heissen und geben Ihm so den  Raum, damit es in uns wohnen und wirken kann. 

Um aus dem Weg zu gehen und innere Räume entstehen und aufblühen zu lassen, bewegen wir unsere Körper und unsere Stimmbänder….und tauchen schliesslich ein in die  Stille des Seins.

Alle Kontraste die wir dabei erfahren und erleben sind herzlich willkommen.

Nach einer kurzen Pause mit Tee und kleinen Köstlichkeiten

Divine Openings, Divine Healings und Divine Mother Hugs nach Lola Jones die ich euch als „Divine Openings“Guide geben darf. 

Zeit zum Nachruhen ist reichlich vorhanden, sodass jede/r in seinem ihm eigenen Tempo  anschliessend in aller Stille nach Hause gehen kann. Wir verzichten dabei auf persönliche Verabschiedungen, sodaß die Köstlichkeit dieser wunderbaren Energie ungebrochen über den Abend hinaus weiter wirken kann.

Ich freu mich sehr auf Euch!

Eure Hilda